hab-icon-previous
hab-icon-previous

Facts

JETZT DEIN KIND ANMELDEN UND EINEN PLATZ FÜR DIE NÄCHSTEN TERMINE AB JÄNNER 2024 FÜR HARD MOVES SICHERN

4 Kinder im Arm

HARD MOVES - INFOS

WAS
Bewegungsschule für Kinder im Alter von 5 & 6 Jahren

WANN
Jeweils Freitags an Schultagen

WO
Schulturnhalle der Neuen Schule am See

KOSTEN
60 € für 10 Einheiten á 60 Minuten

ZEITEN 5-Jährige: Pflichtkindergartenjahr
Gruppe 1: 14:00 bis 15:00 Uhr
Gruppe 2: 15:00 bis 16:00 Uhr

ZEITEN 6-Jährige: 1. Klasse VS
16:15 bis 17:15 Uhr

4 Kinder im Arm

HARD MOVES - TERMINE - AB JÄNNER 2024

12. Jänner 2024
19. Jänner 2024
26. Jänner 2024
02. Februar 2024
16. Februar 2024
23. Februar 2024
01. März 2024
08. März 2024
15. März 2024
22. März 2024

4 Kinder lustig

Für wen?

Harder Kindergartenkinder im Pflichtjahr
Harder Kinder im Alter von 6 Jahren

4 Kinder Daumen hoch

Inhalt

Motorik ABC : Aneignung und Vervollkommnung grundlegender Bewegungsformen wie Springen, Werfen, Rollen und Balancieren - darauf aufbauend können einfache sportliche Fertigkeiten und die koordinativen Basisfähigkeiten, die als eine Art motorische Intelligenz gelten, geschult werden.

Anmeldung

Nach deiner Anmeldung erhältst du ein E-Mail von uns. Sobald wir dir den Platz für dein Kind garantieren können, erhältst du ein weiteres Mail mit der endgültigen Bestätigung. Das Ganze sollte nicht länger als drei Werktage dauern. Vielen Dank.



    *Pflichtfeld

    Die Vereine

    ALPLA HC HARD • FC HARD • TURNERSCHAFT HARD • HARD BULLS

    Hard Moves

    Was ist Hard Moves überhaupt? Bei Hard Moves trainieren vier Harder Sportvereine gemeinsam und stellen dabei ein neues innovatives Trainingskonzept vor.

    Unter der neuen Dachmarke HARD MOVES, bestehend aus den Vereinen FC Hard, Handballclub ALPLA HC Hard, TS Hard und Hard Bulls, wurde im September 2022 erstmals ein vereinsübergreifendes Trainingskonzept für Kindergartenkinder im Pflichtjahr angeboten.

    „Wir erleben es immer wieder, dass Kinder aufgrund persönlicher Entscheidungen der Eltern schon früh auf eine bestimmte Sportart oder einen Verein festgelegt werden, ohne vorher unterschiedliche Sportarten zu kennen. Mit HARD MOVES haben die Kinder die Möglichkeit selbst ihre eigenen Talente und Interessen zu finden und zu erleben. Zugleich wird eine solide Basis in Bezug auf die Motorik und Koordination geboten“, informieren die Projektverantwortlichen von HARD MOVES Astrid Brun (Hard Bulls), Ralf Kirasitsch (FC Hard), Markus Köberle (HC Hard) und Nina Rainalter (TS Hard).

    Schwerpunkt des Trainings ist das Motorik ABC, das neben grundlegender Bewegungsformen wie Springen, Werfen, Rollen und Balancieren auch koordinative Basisfähigkeiten als eine Art motorische Intelligenz beinhaltet. „Wir erleben immer wieder, das beispielsweise Fußballer*innen oder Handballer*innen vom Trainingsprogramm von Turner*innen profitieren könnten oder umgekehrt. Unser neues Konzept soll einen Ausgleich schaffen“, sind sich die Projektverantwortlichen einig.

    Rund 50 Harder Kindergartenkinder können ab Herbst ein Jahr lang, wöchentlich im Rahmen von 75 Minuten in der Turnhalle in der Schule am See, vom kostengünstigen Trainingsprogramm profitieren. Trainiert werden sie jeweils von Trainer*innen aus den vier Vereinen.

    Das Angebot für Kindergartenkinder im Pflichtjahr ist nur der Auftakt, denn langfristig soll dieses vereinsübergreifende zwei Trainingskonzept auch Jugendlichen und Erwachsenen zur Verfügung stehen.

    Projektverantwortliche

    Astrid Brun - Hard Bulls Baseball
    Ralf Kirasitsch - FC Hard
    Markus Köberle - ALPLA HC Hard
    Nina Rainalter - Turnerschaft Hard